13. März 2019
Auswahl
Ansicht
Sonstiges
 
 

Betriebe aus Riepe, Ochtelbur, Westerende und Ostersander bieten am 17. März ein spannendes Einkaufserlebnis. Geöffnet ist von 12 bis 17 Uhr.

Von unserer Redakteurin

MAIKE THIEN

Ihlow. Am 17. März ist es wieder soweit: Dann organisiert die Werbegemeinschaft Riepe-Ochtelbur die traditionelle Frühjahrsschau, die sich bereits zu einer festen Größe im Terminkalender der hiesigen Kaufleute entwickelt hat. In der Zeit von 12 bis 17 Uhr wird den Besuchern eine umfangreiche Angebotspalette geboten, angefangen bei hochwertigen Möbeln bis hin zur Blumenzwiebel .

Der Bogen spannt sich vom Möbelhaus Frühling an der Holtroper Straße 28 in Ostersander bis hin zu Martens Gartencenter an der Torfstraße 6 in Riepe. Alle Geschäfte präsentieren sich am verkaufsoffenen Sonntag mit tollen Angeboten und Attraktionen. Alles, was zum täglichen Bedarf gehört, und noch darüber hinaus, wird in den vier Ihlower Ortschaften Riepe, Ochtelbur, Westerende und Ostersander angeboten. Die teilnehmenden Kaufleute freuen sich darauf, ihre Waren anbieten zu können und laden alle Besucher zum munteren Stöbern ein .

So stellt unter anderem die Firma Birkoben eine große Auswahl an Rasenmähern zur Schau. Bei Alwin Christians in Ochtelbur können sich Besucher über moderne Dusch-WCs informieren. Bei Gartenbau Martens an der Torfstraße 6 gibt es derweil, passend zum nahenden Frühjahr, Frühjahrsblüher, Bäume, Ziersträucher sowie dekorative Keramik zu bewundern. Ob Bodenbeläge, schöne Schuhe oder Boxspringbetten: In dem umfangreichen Angebot der teilnehmenden Betriebe dürfte für jeden etwas zu finden sein. Erstmalig mit dabei sind in diesem Jahr Juttas Laden, Alter Weg 15, sowie die Frisierstube, Friesenstraße 163, und das Riepster Schlickmuseum, Friesenstraße 170a. „Nachdem das Museum den Standort wechseln musste, möchte es sich in diesem Jahr auch präsentieren”, sagt Heinz-Günter Denier von der Werbegemeinschaft .

Durch die günstige Lage der Ortschaften im Städte-Dreieck Aurich, Emden, Leer und durch die schnelle Autobahnanbindung hoffen die Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder auf eine rege Anzahl Kunden und Besucher, sowohl aus den Nachbargemeinden, als auch von weiter weg. Diese sollen sich in entspannter Atmosphäre und bei hoffentlich bestem Wetter von den Angeboten der großen Frühjahrsschau mit verkaufsoffenem Sonntag überzeugen .

Parken vor der Tür

Ausreichend Parkplätze stehen überall kostenlos zur Verfügung. Die große Frühjahrsschau findet seit 2008 regelmäßig statt. Außer den bereits genannten Betrieben öffnen auch Schlaf Trend Hinrichs, P.S. Schuhe & Trends, Koi Center, Mideva, Die Gouvernante, Matschke und Müller, Fliesen Denier, ACR, Lackier-Zentrum-Riepe und Maler Jung die Türen für Groß und Klein .

Emden vom Mittwoch, 13. März 2019, Seite 11 (9 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   März   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31